Kinderreporter

auf dem Internationalen Kinderfilmfest München

Bereits seit vielen Jahren gibt es eine Zusammenarbeit des MZM mit dem Filmfest München. In einer Münchner Grundschule erstellt eine ausgewählte Kinderredaktion zunächst einen Trickfilmtrailer für das Filmfest. Dieser wird  dann vor jedem Film auf dem Internationalen Kinderfilmfest gespielt.

Darüber hinaus werden die Kinder auf ihre Aufgabe als Filmreporter und Filmreporterinnen vorbereitet. Sie lernen also, Filme einzuschätzen und zu kritisieren. Anschließend sind sie als rasende Reporter und Reporterinnen auf dem Kinderfilmfest unterwegs, führen Interviews, holen Meinungen zu den Filmen aus dem Publikum ein und lassen schließlich alles auf einem Blog zusammenfließen.

 

Weitere Informationen unter:

Logo Kinderreporter Mai 2017

www.jff.de/kinderreporter