game group IT

Computerspiele-Entwicklung mit Jugendlichen

13669737_1153124358086391_297434042360852768_n

Beim Modellprojekt game group IT entwickeln Jugendliche über ein halbes Jahr hinweg unter Anleitung von Gamedesigner*innen und Medienpädagog*innen ein Computerspiel. Der Produktionsprozess umfasst projektplanerische, gestalterische und technische Prozesse. Dadurch erhalten die Jugendlichen vielfältige Einblicke in Arbeitsfelder im Bereich digitaler Technologien und werden gezielt in den Bereichen Medienwissen, -kritik und -gestaltung gefördert. Das Projekt richtet sich an alle, die sich für gestalterische und technische Aspekte des Gamedesign und Wege in das Berufsfeld des Gamedesign interessieren.

Ziele sind zum einen die Entwicklung eigener kleiner Computerspiele oder Prototypen, zum anderen werden Einblicke in das Arbeitsfeld gegeben und Wege in die Gamesbranche aufgezeigt. Die Jugendlichen gewinnen Einblicke in die Strukturen des Digitalstandorts Bayern, sowie Praktikumsmöglichkeiten, Ausbildungswege und Zugänge zum Arbeitsmarkt. Teil des Projekts sind auch Exkursionen zu Münchner Computerspielfirmen und Ausbildungsinstitutionen. Die Präsentation der Projektergebnisse findet zum Projektabschluss im Münchner WERK1 statt.

 

image349 image257 image120