Cryptoparty

Verschlüsselung zum Mitmachen

Wie geht E-Mails verschlüsseln? Was ist GPG? Warum sollten Daten überhaupt verschlüsselt werden? Wie sieht das mit Smartphones aus?

Auf einer CryptoParty erfahren Sie/erfahrt ihr, wie Verschlüsselung funktioniert und wie sie praktisch für E-Mail, Chat und Internetseiten genutzt werden kann. CryptoPartys sind für Einsteigerinnen und Einsteiger ohne Vorwissen gedacht. Mehr zur Idee dahinter ist auf cryptoparty.in oder in der Wikipedia erklärt.

Die CryptoParty gliedert sich in zwei Teile: Zunächst gibt ein Vortrag (ca. 30 Min.) einen Einstieg in das Thema Kryptografie und einen Überblick über die verschiedenen Programme. Im praktischen Teil werden die Programme direkt eingesetzt. Je nach Interesse kann es dabei um die Themen gehen:

E-Mails verschlüsseln via Thunderbird mit Enigmail und GnuPG
Passwortdatenbank mit KeepassX
Chatverschlüsselung mit OTR
Anonymes Surfen mit Tor
Datenträgerverschlüsselung

Für den praktischen Teil bitte eigene Hardware mitbringen. Dann kann bei der Installation und Konfiguration unterstützt und direkt geübt werden.

Ort: Medienzentrum München, Rupprechtstr. 29, U 1 Maillingerstraße
Kosten: keine!
Organisiert von: Medienzentrum München in Zusammenarbeit mit Chaos Computer Club München und FIfF e.V. (Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung)